Dreamliner und Boeing 747 US-Behörde warnt vor Notlandungen durch vereiste Triebwerke

Beoings Dreamliner sorgt erneut für Ärger: Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat davor gewarnt, dass Eiskristalle in den Triebwerken zu Notlandungen führen könnten. Betroffen sind neben dem Dreamliner auch Boeing 747 mit den gleichen Triebwerken.
GE-Triebwerke einer Boeing 747-8 der Lufthansa: Gefahr durch Vereisung

GE-Triebwerke einer Boeing 747-8 der Lufthansa: Gefahr durch Vereisung

STEPHEN BRASHEAR/ AFP
mbe/Reuters/dpa