Drohende Kernschmelze Notaktion soll Krisen-AKW retten

Verzweifelt versuchen die Japaner, ihr beschädigtes Kernkraftwerk Fukushima unter Kontrolle zu halten. Das Kühlsystem fiel aus, das Umland wurde bereits evakuiert - jetzt soll radioaktiver Dampf abgelassen werden, um den erhöhten Druck im Reaktor zu senken.
Drohende Kernschmelze: Notaktion soll Krisen-AKW retten

Drohende Kernschmelze: Notaktion soll Krisen-AKW retten

Foto: YOMIURI/ REUTERS
Erdbeben und Tsunami: Verwüstung in Japan
Foto: AFP/ NHK
Fotostrecke

Erdbeben und Tsunami: Verwüstung in Japan

Mit Material von dapd, dpa und AP