Bielersee Behörden verschwiegen Radioaktivität

Der Schweizer Bielersee dient als Trinkwasserquelle, doch vor 13 Jahren gelangte Radioaktivität in das Gewässer. Behörden verschwiegen den Vorfall - Grenzwerte seien nicht überschritten worden.
AKW Mühleberg, Schweiz: Quelle der erhöhten Strahlung?

AKW Mühleberg, Schweiz: Quelle der erhöhten Strahlung?

Foto: FABRICE COFFRINI/ AFP
boj/AFP
Mehr lesen über