Instrumentenlandung: Im Blindflug zur Piste
SERGEI KARPUKHIN/ REUTERS

Fotostrecke

Instrumentenlandung: Im Blindflug zur Piste

Flugzeugabsturz in Smolensk Was die Katastrophe verhindert hätte

Was war der Grund für den Absturz der polnischen Präsidentenmaschine? Immer deutlicher wird: Der Pilot hätte bei dichtem Nebel nicht landen dürfen. Der Zielflughafen hatte keine technischen Hilfen - so fehlte dort ein Instrumenten-Landesystem, das der Besatzung beim Anflug geholfen hätte.
Mitarbeit: Annette Langer, Konrad Lischka