Natur als Vorbild Forscher entwickeln Roboterschlange für Rettungseinsätze

Vor kaum einem Tier haben Menschen so viel Angst wie vor Schlangen. Das könnte auch an ihren ungewöhnlichen Bewegungen liegen. Genau die machen sich Forscher jetzt zunutze.
Roboterschlange der Johns-Hopkins-Universität: "Geschickt darin, Hindernisse stabil zu überwinden"

Roboterschlange der Johns-Hopkins-Universität: "Geschickt darin, Hindernisse stabil zu überwinden"

John Hopkins University

Icon: Spiegel
Sonstige / nicht zuzuordnen
"Natürlich ist das Tier immer noch weitaus überlegen, aber diese Ergebnisse sind vielversprechend für die Entwicklung von Robotern"

Chen Li, Johns-Hopkins Universität

jki
Mehr lesen über