Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Umwelt Forscher ziehen Öl mit Magneten aus dem Wasser

Fließen Erdöl, Diesel oder Benzin ins Meer, lassen sie sich nur schwer wieder entfernen. Deutsche Forscher haben nun eine Möglichkeit gefunden, die Stoffe mit einem Magneten aus dem Wasser zu holen.
Dieselmoleküle (hier rot eingefärbt) lagern sich am Eisenoxid an

Dieselmoleküle (hier rot eingefärbt) lagern sich am Eisenoxid an

Ein Forscher entnimmt den gebundenen Diesel mit einem Magneten

Ein Forscher entnimmt den gebundenen Diesel mit einem Magneten

Foto: FAU / Luis Portilla
jme