Forschungspolitik So will die Regierung die Energiewende stemmen

Mit einem großen Energieforschungsprogramm will die Bundesregierung den Atomausstieg möglich machen. Ministerin Schavan hat nun erstmals Grundzüge des millionenschweren Plans vorgestellt - und spricht von der "Forschungsagenda für die Energiewende".
Bundesbildungsministerin Annette Schavan: "Forschungsprogramm ist auf der Zielgeraden"

Bundesbildungsministerin Annette Schavan: "Forschungsprogramm ist auf der Zielgeraden"

Foto: dapd