Fukushima 1300 abgebrannte Brennstäbe aus Reaktor 4 geborgen

Fukushima-Meiler 4 ist fast vollständig geräumt: Betreiber Tepco hat sämtliche abgebrannten Brennstäbe aus dem beschädigten Gebäude geholt und in ein neues Becken umgelagert.
Fukushima (01.11.2014): Industrieminister Yoichi Miyazawa (rechts) lässt sich die Aufräumarbeiten erläutern

Fukushima (01.11.2014): Industrieminister Yoichi Miyazawa (rechts) lässt sich die Aufräumarbeiten erläutern

Foto: REUTERS/ Kyodo
hda/dpa