Drei Jahre nach Fukushima Japan beschließt Wiedereinstieg in die Atomkraft

Drei Jahre nach der verheerenden Katastrophe von Fukushima steigt Japan wieder in die Atomkraft ein. Trotz deutlicher Proteste der Menschen im Land entschied die Regierung am Freitag einen neuen "Energieplan".
Kampf gegen die Lecks (Archivbild): Obwohl es in Fukushima immer noch viele Probleme gibt - Japan will wieder in die Atomkraft einsteigen

Kampf gegen die Lecks (Archivbild): Obwohl es in Fukushima immer noch viele Probleme gibt - Japan will wieder in die Atomkraft einsteigen

POOL/ REUTERS
nik/reuters