Chaos in Fukushima Shinzo Abe bittet erstmals internationale Experten um Hilfe

"Mein Land braucht Ihr Wissen und Ihre Expertise." Japans Premierminister Shinzo Abe hat erstmals andere Staaten um Hilfe bei der Bewältigung der chaotischen Zustände auf dem AKW Fukushima gebeten. Ob die Lage dort unter Kontrolle ist, ließ er offen.
Japans Premierminister Shinzo Abe: Offen für Hilfe aus dem Ausland

Japans Premierminister Shinzo Abe: Offen für Hilfe aus dem Ausland

KAZUHIRO NOGI/ AFP
cib/AFP