Fukushima Tanks für radioaktives Wasser sind randvoll

Barrieren, Auffangbecken, ein riesiges Stahlfloß, Spezialpumpen im Dauereinsatz: Mit allen Mitteln versuchen Ingenieure, die radioaktiven Wassermassen im Atomkraftwerk Fukushima in den Griff zu bekommen. Jetzt quellen die Tanks doch über - eine Lösung ist nicht in Sicht.
Reaktor im AKW Fukushima: Tanks für strahlendes Wasser drohen überzulaufen

Reaktor im AKW Fukushima: Tanks für strahlendes Wasser drohen überzulaufen

Foto: REUTERS / TEPCO