Fusionsreaktor "Iter" Neue Verzögerungen, höhere Kosten

Der Bau des Kernfusionsreaktors Iter wird noch teurer werden und noch länger dauern als bisher angenommen. Nach SPIEGEL-Informationen wird sich der Start um etwa fünf Jahre verschieben.
"Iter"-Baustelle (im Mai 2015): "Ineffektive Zusammenarbeit"

"Iter"-Baustelle (im Mai 2015): "Ineffektive Zusammenarbeit"

Foto: BORIS HORVAT/ AFP
Mehr lesen über