Grenzwert überschritten Radioaktivität am Forschungsreaktor Garching ausgetreten

Aus einem Forschungsreaktor der Technischen Universität München ist vermehrt Radioaktivität entwichen. Der Grund: Ein Montagefehler. Gefährlich war das laut den Betreibern nicht.
Forschungsreaktor München II in Garching: Jahresgrenzwert überschritten

Forschungsreaktor München II in Garching: Jahresgrenzwert überschritten

Peter Kneffel/ dpa
nis/dpa
Mehr lesen über