Beinahe-Absturz Frischluft gegen das Nervengift

Beide Piloten kurz vor dem Kollaps: Ein Germanwings-Flugzeug entging nur knapp dem Absturz - Ursache waren offenbar giftige Dämpfe im Cockpit. Piloten fordern neue Belüftungsanlagen. Doch die Airlines haben das Problem an die Wissenschaft abgeschoben.
German-Wings-Maschine: "Taubheit in Armen und Beinen"

German-Wings-Maschine: "Taubheit in Armen und Beinen"

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Mitarbeit: Markus Becker