Jörg Römer
Jörg Römer

Diskussion über Gewässerschutz Weggespült

Medikamentenrückstände belasten Flüsse und Seen. Eine neue Klärtechnik könnte das eindämmen. Doch darauf dürfen wir Verbraucher uns nicht verlassen.
Medikamente in Toilette

Medikamente in Toilette

Getty Images/iStockphoto
Klärtechnik: So funktioniert die vierte Reinigungsstufe
SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Klärtechnik: So funktioniert die vierte Reinigungsstufe

Spurenstoffe: Gefahr für die Ökosysteme