Höchste Gefahrenstufe Japan beurteilt Fukushima jetzt wie Tschernobyl-Katastrophe

Ein starkes Erdeben, ein Feuer auf dem Gelände der AKW-Ruine Fukushima  - die schlechten Nachrichten aus Japan reißen nicht ab. Die Regierung in Tokio stuft das Atomunglück jetzt als ebenso schwer ein wie den Reaktorunfall in Tschernobyl.
Höchste Gefahrenstufe: Japan beurteilt Fukushima jetzt wie Tschernobyl-Katastrophe

Höchste Gefahrenstufe: Japan beurteilt Fukushima jetzt wie Tschernobyl-Katastrophe

Foto: REUTERS/ TEPCO
AKW-Desaster Fukushima: Kein Ende in Sicht
Foto: REUTERS/ TEPCO
Fotostrecke

AKW-Desaster Fukushima: Kein Ende in Sicht

cib/anr/dpa/Reuters/dapd