Kamera filmt Lichtblitz 100 Milliarden Bilder pro Sekunde

Ohne unsere Erkenntnisse über Licht gäbe es die moderne Medizin nicht - wenn es nur nicht so furchtbar schnell wäre. Nun haben Forscher erstmals einen einzelnen Lichtblitz bei seiner Ausbreitung filmen können.
Ein Lichtpuls mit Mach-Kegel (Illustration)

Ein Lichtpuls mit Mach-Kegel (Illustration)

Foto: Jinyang Liang/ Lihong V. Wang
SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINE