Kobe Bryant Sicherheitssystem hätte Helikopter-Absturz vielleicht verhindern können

Der Hubschrauber mit Kobe Bryant an Bord stürzte in dichtem Nebel ab. Ein Warnsystem hätte das Unglück womöglich abwenden können – bislang wird es in Helikoptern nicht standardmäßig eingebaut.
Der Helikopter war in 730 Metern Höhe im Steigflug mit großer Geschwindigkeit abgestürzt

Der Helikopter war in 730 Metern Höhe im Steigflug mit großer Geschwindigkeit abgestürzt

Foto: DAVID MCNEW/ AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

koe/dpa