Erdöl-Ersatz: Kohlendioxid wird zur Ressource
Foto: Oliver Berg/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

Erdöl-Ersatz: Kohlendioxid wird zur Ressource

Ressource CO2 Vom Klimakiller zum Rohstoff

Aus schlecht wird gut: Die chemische Industrie hat Kohlendioxid als Ressource entdeckt. In Pilotanlagen entstehen Kunststoffe und Chemikalien auf CO2-Basis. Ob das Treibhausgas aber Erdöl als Rohstoff ersetzen kann, hängt auch von den Preisen ab.
Von Uta Deffke