SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

31. Mai 2019, 11:23 Uhr

Spiel im Team

Künstliche Intelligenz schlägt Mensch bei "Quake III Arena"

Forscher haben eine künstliche Intelligenz Hunderttausende Male "Quake III Arena" spielen lassen. Am Schluss arbeiteten die Maschinen-Agenten so gut zusammen, dass menschliche Teams kaum eine Chance hatten.

Maschinen werden immer schlauer. Bereits vor Jahren haben künstliche Intelligenzen die besten menschlichen Spieler in Schach und im Strategiespiel Go geschlagen. Nun schneiden sie auch bei einem Spiel mit mehreren Teammitgliedern besser ab als der Mensch.

Die Forscher um Max Jaderberg vom Londoner Unternehmen DeepMind ließen ihre künstliche Intelligenz (KI) immer wieder das Multiplayer-Computerspiel "Quake III Arena" spielen. Im Modus "Capture the flag" ("Erobere die Flagge") müssen sich zwei Teams die Flagge des jeweiligen Gegners schnappen und in die eigene Basis bringen. Die Spieler können ihre Gegner durch Laserschüsse für eine Zeit außer Gefecht setzen und auf diese Weise in ihre Basis zurückbefördern.

Die Räume und Gänge, in denen sich die Teams bewegen, werden nach dem Zufallsprinzip generiert und symmetrisch angelegt. Das soll für beide Teams die gleichen Grundvoraussetzungen schaffen. Die Spieler bewegen sich in Ich-Perspektive durch das virtuelle Gelände. Sie müssen mit ihren Gruppenmitgliedern zusammenarbeiten, um ihre Gegner aufzuhalten.

Extrem kurze Reaktionszeit

Die Forscher ließen die künstliche Intelligenz viele Male gegen computergenerierte Gegner und Menschen antreten. Auf diese Weise sollten sie lernen, wie das Spiel funktioniert. Die KI wurde von Spiel zu Spiel besser, berichten die Forscher im Fachmagazin "Science":

Das gute Ergebnis der KI ist auch auf ihre schnelle Reaktionszeit zurückzuführen, aber nicht nur. KI-Agenten reagierten auf einen Gegner im Durchschnitt nach 258 Millisekunden, Menschen nach 559 Millisekunden. Doch selbst wenn die Forscher die Reaktionszeit der KI-Agenten verlangsamten, blieben die künstlichen Agenten den menschlichen Spielern überlegen. Die KI war demnach auch taktisch überlegen.

jme/dpa

URL:

Verwandte Artikel:

Mehr im Internet


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung