Nanotechnologie Vormoderner Populismus im futuristischen Gewand

Mini-Roboter, Nano-Partikel, Fullerene: Nanotechnologie halten viele Menschen für Science-Fiction. Dahinter steht jedoch keine neue Technik, sondern eine vormoderne und populistische Vorstellung von Wissenschaft und Technik, argumentiert der Philosoph Joachim Schummer in einem edition-unseld-Essay.
Oberfläche eines Wavers (Elektronenmikroskop-Aufnahme im Hintergrund): Viele Fragen zum ungewöhnlichen Erfolg der Nanotechnologie

Oberfläche eines Wavers (Elektronenmikroskop-Aufnahme im Hintergrund): Viele Fragen zum ungewöhnlichen Erfolg der Nanotechnologie

Foto: Z1021 Peter Endig/ dpa
Mehr lesen über