Fukushima: Neue Panne im Kühlsystem
AP/ Tepco

Fotostrecke

Fukushima: Neue Panne im Kühlsystem

Atomruine Fukushima Tepco schaltet ein Kühlsystem ab

Es ist eine weitere peinliche Panne, die der japanische Energiekonzern Tepco öffentlich machen musste: Ein durchtrenntes Kabel im Kühlsystem unterbrach die Auslagerung der Brennstäbe im Abklingbecken. Die rechtskonservative Regierung Abe hält unbeirrt am Atomkurs fest.
khü/dpa