Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Notstand in Fukushima Brand erfasste Lager für alte Nuklear-Brennstäbe

Seit der Nacht hat sich die Lage im AKW Fukushima dramatisch verschlimmert. Erst gab es eine dritte Explosion, später brach ein Brand aus und erfasste auch ein Lager für Nuklearbrennstoff. Zum ersten Mal hat die japanische Regierung vor gesundheitsgefährdenden Mengen von Radioaktivität gewarnt.
Brand im AKW Fukushima: "Eine große Explosion"
Foto: AFP/ JIJI PRESS
Fotostrecke

Brand im AKW Fukushima: "Eine große Explosion"