Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Oroville-Staudamm in Kalifornien Entspannung, aber keine Entwarnung

Die Lage am größten Staudamm der USA bleibt angespannt. Zwar ist die akute Gefahr eines Dammbruchs gebannt. Doch Meteorologen sagen für die nächsten Tage starke Regenfälle vorher, der Wasserstand könnte schnell steigen.
Oroville-Staudamm: Sorge vor den Wassermassen
Foto: JOSH EDELSON/ AFP
Fotostrecke

Oroville-Staudamm: Sorge vor den Wassermassen

Oroville-Staudamm: Sorge vor den Wassermassen
Foto: JOSH EDELSON/ AFP
Fotostrecke

Oroville-Staudamm: Sorge vor den Wassermassen

Foto: SPIEGEL ONLINE
sep