Pazifik US-Militär will neue Hyperschall-Drohne testen

Im April ist es soweit. Dann will das Pentagon den Prototyp eines Hyperschallfliegers in den Himmel über dem Pazifik schießen. Wird das unbemannte Flugzeug je gebaut, soll es binnen zwei Stunden fünf Tonnen Nutzlast an beinahe jeden Punkt der Erde befördern können.
Militärforschung: Mit Hyperschall ans andere Ende der Welt
Foto: Media Fusion/ NASA
Fotostrecke

Militärforschung: Mit Hyperschall ans andere Ende der Welt

hda