Higgs-Ehrung ohne Cern Mitglied der Nobelpreis-Akademie kritisiert Entscheidung

Die Vergabe des Physik-Nobelpreises stößt auf Kritik: Nicht nur die Forscher Higgs und Englert, sondern auch die zahlreichen Wissenschaftler am europäischen Forschungszentrum Cern hätten ausgezeichnet werden sollen, meint ein Mitglied der Jury.
Peter Higgs (rechts), Cern-Direktor Rolf Heuer (Mitte) und Physiker Francois Englert: Hätten mehr Physiker den Higgs-Preis erhalten sollen?

Peter Higgs (rechts), Cern-Direktor Rolf Heuer (Mitte) und Physiker Francois Englert: Hätten mehr Physiker den Higgs-Preis erhalten sollen?

Foto: DENIS BALIBOUSE/ REUTERS
Physik-Nobelpreis 2013: Ehrung für Higgs und Englert
Foto: FABRICE COFFRINI/ AFP
Fotostrecke

Physik-Nobelpreis 2013: Ehrung für Higgs und Englert

nik/afp