Pfeil nach rechts

Machbarkeitsstudie Zechen könnten Pumpspeicherkraftwerke werden

Weil Deutschland mehr erneuerbare Energien nutzen will, muss Strom in großen Mengen zwischengespeichert werden. So genannte Pumpspeicherkraftwerke sollen helfen - im Ruhrgebiet wird jetzt untersucht, ob sich ehemalige Bergwerke zu diesem Zweck eignen.
Bergmann in Bottrop (Zeche Prosper Haniel, Mai 2011): "Brauchen mehr Speicherkapazität"

Bergmann in Bottrop (Zeche Prosper Haniel, Mai 2011): "Brauchen mehr Speicherkapazität"

dpa
wbr/dpa