Roboterhand Maschine mit Fingerspitzengefühl

Sie registriert Berührungen fast wie der menschliche Körper: Forscher haben eine künstliche, druckempfindliche Handfläche gebaut. Die Sensortechnik kostest weniger als zehn Euro.
"Wir wollten immer, dass Roboter das tun, was Menschen können"

"Wir wollten immer, dass Roboter das tun, was Menschen können"

Foto: Subramanian Sundaram
Humanoide Roboter: Turnen, Reiten und Liegestütze
Fotostrecke

Humanoide Roboter: Turnen, Reiten und Liegestütze

Foto: AP/dpa
SPIEGEL ONLINE
joe/dpa