Winzige Belichtungszeit Röntgenlaser zeigt Bewegung von Atomen

Mit einem nanofokussierten Röntgenlaserstrahl haben Forscher erstmals Atome in Bewegung aufgenommen. Die neue Technik soll helfen, Reaktionen zukünftig in Echtzeit zu beobachten.
Nanofokussierter Röntgenlaserstrahl: Seine Belichtungszeit fängt jede Bewegung der Atome ein

Nanofokussierter Röntgenlaserstrahl: Seine Belichtungszeit fängt jede Bewegung der Atome ein

Foto: TU Dresden
jme/dpa