Rose als Akku Blütenblätter speichern elektrischen Strom

Forscher haben eine Rose in einen Akku verwandelt. Dazu musste die Pflanze einen Kunststoff trinken, der Strom leiten kann. Der Nutzen der Erfindung bleibt allerdings ungewiss.
Elektronische Leitungen im Blütenblatt einer Rose

Elektronische Leitungen im Blütenblatt einer Rose

Thor Balkhed/ University Linkopi
jme/dpa
Mehr lesen über