Photovoltaik Zweite Chance für Solarzellen "made in Germany"

Nach schwachen Jahren rechnet die Solarbranche in Deutschland wieder mit Zuwachs. Die Stromerzeugung ist dank vieler Sonnenstunden hoch. Selbst eine Rückkehr der Fertigung von Solarzellen hält ein Experte für möglich.
Ein Roboter der Heckert Solar GmbH arbeitet an der Lötstation einer Fertigungslinie für Solarmodule

Ein Roboter der Heckert Solar GmbH arbeitet an der Lötstation einer Fertigungslinie für Solarmodule

Jan Woitas/ DPA
Claus Haffert, dpa/chs