Ausnahmephysiker Wie Stephen Hawking die Stimme verlor - und zurückgewann

Nach einem Luftröhrenschnitt konnte Stephen Hawking nicht mehr sprechen. Dann gab ihm ein Amerikaner eine Stimme, die zu seinem Markenzeichen wurde.
Hawking im Oktober 2017

Hawking im Oktober 2017

Foto: AP/Matt Dunham
SPIEGEL ONLINE