Corona-Bekämpfung in Südkorea Her mit den Bewegungsdaten!

Schon früh setzte Südkorea eine Tracking-App ein, um Infizierte zu lokalisieren. Das funktioniert - taugt als Vorbild aber nur, wenn man Datenschutzbedenken über Bord wirft.
DER SPIEGEL