Pfeil nach rechts

Technologiesprung Tarnkappe funktioniert in der dritten Dimension

Und plötzlich war es weg: Einem Karlsruher Team ist es erstmals gelungen, ein dreidimensionales Objekt unsichtbar zu machen. Der Erfolg der Forscher ist wichtig für die Entwicklung einer Tarnkappe - zumal der Trick fast schon im Bereich des für Menschen wahrnehmbaren Lichts klappt.
Tarnvorrichtung aus Karlsruhe: Holzstapel-Struktur unterdrückt Lichtstreuung

Tarnvorrichtung aus Karlsruhe: Holzstapel-Struktur unterdrückt Lichtstreuung

Science / AAAS