US-Kernkraftwerke Forscher zählen 15 gefährliche Zwischenfälle

Die Statistik ist beunruhigend: In US-Atomkraftwerken gab es nach Angaben eines Forscherverbands allein im vergangenen Jahr 15 Zwischenfälle, die schwerwiegende Folgen hätten haben können. Präsident Barack Obama hält dennoch am Bau neuer Kernreaktoren fest.
AKW Three Mile Island in den USA: 1979 ereignete sich hier eine Teil-Kernschmelze

AKW Three Mile Island in den USA: 1979 ereignete sich hier eine Teil-Kernschmelze

Foto: JEFF FUSCO/ AFP
nik/dpa