Pfeil nach rechts

"Viking Sky" Kreuzfahrtschiff wird nach Beinahe-Unglück untersucht

Die "Viking Sky" war fast neu und nach modernen Standards ausgestattet - wie konnte es vor Norwegens Küste trotzdem fast zur Katastrophe kommen? Ermittler nehmen nun die Bordtechnik in den Blick.
Die "Viking Sky" im Hafen von Molde

Die "Viking Sky" im Hafen von Molde

Svein Ove Ekornesvag / EPA-EFE / REX
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE