"Schlafzimmer in Arles" Forscher entdecken wahre Farbe von Van-Gogh-Gemälde

Van Goghs "Schlafzimmer in Arles" leuchtet in hellblauen Farbtönen. Warum aber sprach Van Gogh stets von einem lila Gemälde? Forscher haben das Rätsel gelöst.
Kunstwissenschaftlerin Francesca Casadio mit Kopien des berühmten Gemäldes in beiden Versionen: lila, nicht blau.

Kunstwissenschaftlerin Francesca Casadio mit Kopien des berühmten Gemäldes in beiden Versionen: lila, nicht blau.

Foto: Christina Horsten/ dpa
Van-Gogh-Gemälde: Aus Gelb wird Grün
Foto: Vincent van Gogh Museum, Amsterdam
Fotostrecke

Van-Gogh-Gemälde: Aus Gelb wird Grün

boj/dpa