Zwischenfall im Kühlsystem Schweizer müssen uralten Reaktor abschalten

Es ist das derzeit dienstälteste Kernkraftwerk der Welt und höchst umstritten. Jetzt wurde einer der Reaktoren abgeschaltet: Im AKW Beznau im Schweizer Aargau ist offenbar eine Pumpe des Kühlsystems defekt. Atomkraftkritiker fordern schon länger die Abschaltung der 42 Jahre alten Anlage.
Kernkraftwerk Beznau: Defekte Kühlpumpe im Reaktor 2

Kernkraftwerk Beznau: Defekte Kühlpumpe im Reaktor 2

Foto: ARND WIEGMANN/ REUTERS
cis