Logbuch #1 Ahoi liebe Leserinnen und Leser,

schön, dass Sie sich für den Newsletter der Expedition #ÜberMorgen eingetragen haben! Hier finden Sie alle Artikel des Projekts, einen Ausblick auf die nächsten Themen und handverlesene Links zum Thema Nachhaltigkeit.


Im März ist unser zehnmonatiges Projekt rund um die Uno-Nachhaltigkeitsziele mit einer Reportage von den Bio-Feldern Siziliens gestartet. Auch der erste Teil des ÜberMorgen-Explorers steht seitdem zum Erkunden bereit: Auf dem interaktiven Globus können Sie Ihr Konsumverhalten im weltweiten Vergleich einordnen. Wöchentlich folgen weitere Stücke, zum Beispiel über nachhaltige Alternativen zu Kleidung aus Baumwolle . Es lohnt sich also, hin und wieder einen Blick auf die Projektseite zu werfen oder in den sozialen Medien nach dem Hashtag #ÜberMorgen zu schauen.

Freitag-Hose, ohne Baumwolle
Freitag

Freitag-Hose, ohne Baumwolle

Mitte April steuert das Projekt den nächsten Schwerpunkt an, das Thema Gesundheit. SPIEGEL-ONLINE-Autor Jörg Römer wird in einer Multimedia-Reportage aus Finnland berichten, wo es gelang, den Anteil übergewichtiger Kinder und Jugendlicher deutlich zu senken. Was steckt hinter diesem Erfolg? Und lässt er sich auf Deutschland übertragen?

Bei den Recherchen haben wir viele spannende Links zum Thema Nachhaltigkeit entdeckt, hier eine kleine Auswahl:

  • Kleine Schritte zu einem nachhaltigen Leben, zusammengestellt von den Vereinten Nationen in einer übersichtlichen Checkliste . (englisch)
  • Nachhaltiger Konsum in einem interaktiven Rechner: "Ein Tag hat 100 Punkte" zeigt, wie klimawirksam Produkte und Handlungen sind.
  • Wie wäre es, in einem anderen Land geboren zu sein? Dieses spannende Gedankenexperiment können Sie auf dieser Webseite der Royal Oak Initiative ausprobieren. (englisch)
  • Wer konsumiert, verbraucht nicht nur Ressourcen - sondern auch unfreiwillige Arbeitskraft. Wie viel, können Sie mit dem Fragebogen des Projekts Slaveryfootprint herausfinden. (englisch)
  • Bis 2030 sollen die Nachhaltigkeitsziele erreicht sein. Die Open Knowledge Foundation überwacht und visualisiert die Umsetzung der Ziele in Deutschland auf diese Webseite .
SPIEGEL ONLINE

che/anb



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.