Uno-Konferenz in Glasgow Über diese Themen wird in der zweiten Woche des Klimagipfels gestritten

Nach den Reden kommen die Verhandlungen: Auf der Klimakonferenz in Glasgow wird es in den kommenden Tagen vor allem ums Geld gehen. Umweltschützer sind ungeduldig. Sind die Diplomaten zu langsam?
Diplomat Kofe aus Tuvalu während seiner Rede an die Delegierten der Klimakonferenz

Diplomat Kofe aus Tuvalu während seiner Rede an die Delegierten der Klimakonferenz

Foto: Tuvalu's Ministry of Justice / Communication and Foreign Affairs / Social Media / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Artikel zum Uno-Klimagipfel
chs/dpa/AFP