Im Sankt-Lorenz-Strom verirrt Kadaver eines Buckelwals vor Montreal geborgen

Seine Sprünge waren zur besten Sendezeit in den TV-Nachrichten zu sehen: ein junger Buckelwal, der sich nach Montreal verirrt hatte. Nun ist dieser Wal offenbar umgekommen - Ursache unklar.
Im kanadischen Sorel, 90 Kilometer östlich von Montreal, wird der zehn Meter lange Kadaver eines jungen Buckelwals mit einem Kran an Land gezogen

Im kanadischen Sorel, 90 Kilometer östlich von Montreal, wird der zehn Meter lange Kadaver eines jungen Buckelwals mit einem Kran an Land gezogen

Foto: ERIC THOMAS/ AFP
oka/AFP
Mehr lesen über