Alexander Gerst "Wind im Gesicht - das habe ich vermisst"

Seine Aufnahmen aus dem All haben ihn zum Star gemacht, jetzt stehen Astronaut Alexander Gerst wieder irdische Zeiten bevor. Ein Gespräch über ein Leck in der Raumstation, die schwerfällige Rückkehr und Weltraumsouvenirs.
Ein Interview von Christoph Seidler
Alexander Gerst

Alexander Gerst

Foto: imago/ Future Image
Zur Person
Foto: SHAMIL ZHUMATOV/ REUTERS
SPIEGEL ONLINE
Ausstellung in Berlin: "40 Jahre Deutsche im Weltall"
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Ausstellung in Berlin: "40 Jahre Deutsche im Weltall"