"Alma"-Bilder Genauer Blick auf "kältesten Platz im Universum"

Seinen Namen verdankt der Bumerang-Nebel alten Beobachtungen, die von der Erde aus gemacht wurden. Vor Jahren zeigten "Hubble"-Aufnahmen ihn als Sanduhr - neue Bilder des "Alma"-Radioteleskops enthüllen nun seinen komplizierten Aufbau und sein Dasein als kosmischer Kühlschrank.
"Alma"-Bild des Bumerang-Nebels: Einer der kältesten Plätze im Universum hat bei genauem Blick kaum Ähnlichkeit mit einem Bumerang

"Alma"-Bild des Bumerang-Nebels: Einer der kältesten Plätze im Universum hat bei genauem Blick kaum Ähnlichkeit mit einem Bumerang

Foto: Bill Saxton/ NRAO /AUI /NSF /NASA /Hubble/ Raghvendra Sahai
kpg
Mehr lesen über
Verwandte Artikel