Militärischer Raketenstart Amateur-Astronomen belauschen iranischen Satelliten  

Das US-Militär will den Start des ersten iranischen Militärsatelliten als Kleinkram abtun. Das sei nichts als eine "taumelnde Webcam im Weltraum", so ein General. Doch Amateurastronomen sprechen von einem Erfolg.
Start der Rakete mit dem Satelliten "Nur" an Bord in der vergangenen Woche

Start der Rakete mit dem Satelliten "Nur" an Bord in der vergangenen Woche

Uncredited/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel