"Oumuamua" Interstellarer Asteroid trägt Hitzeschutz

Auf bis zu 300 Grad Celsius erhitzte sich der erste bekannte interstellare Asteroid unseres Sonnensystems bei seinem Vorbeiflug an der Sonne. Dass es ihn noch gibt, verdankt er offenbar einer besonderen Schutzschicht.
"Oumuamua" (künstlerische Darstellung)

"Oumuamua" (künstlerische Darstellung)

Foto: DPA/ M. Kornmesser/ European Southern Observatory
Nasa
jme/dpa