Letzte Tage im All Astronaut Gerst freut sich auf Pizza und den Wald

Noch ein paar Tage, dann geht's zurück zur Erde: In seinem letzten Interview auf der Raumstation ISS spricht der deutsche Astronaut Alexander Gerst über Dinge, die er im All vermisst hat. Und er erklärt, warum man dort einen dicken Kopf bekommt.
Von Alexander Stirn
Letzte Tage im All: Astronaut Gerst freut sich auf Pizza und den Wald

Letzte Tage im All: Astronaut Gerst freut sich auf Pizza und den Wald

Foto: DPA/ NASA/ ESA
Alexander Gerst: Meisterleistung beim Spacewalk
Foto: ESA
Fotostrecke

Alexander Gerst: Meisterleistung beim Spacewalk

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE