Weltraumspaziergang an der ISS Astronauten montieren neues Sonnensegel

Die Stromversorgung auf der Internationalen Raumstation ISS ist wieder sicherer: Zwei Astronauten haben in einem Außeneinsatz im All den ersten von sechs neuen Sonnenkollektoren installiert.
Die Astronauten Shane Kimbrough (vorn) und Thomas Pesquet arbeiten an der Solaranlage der Internationalen Raumstation ISS

Die Astronauten Shane Kimbrough (vorn) und Thomas Pesquet arbeiten an der Solaranlage der Internationalen Raumstation ISS

Foto: dpa
Die Astronauten der Esa und der Nasa haben den ersten von sechs neuen Sonnenkollektoren der Internationalen Raumstation ISS installiert und zum Einsatz gebracht

Die Astronauten der Esa und der Nasa haben den ersten von sechs neuen Sonnenkollektoren der Internationalen Raumstation ISS installiert und zum Einsatz gebracht

Foto: HANDOUT / AFP
mjm/dpa