Astronomie Forscher berechnen Todeszeitpunkt der Erde

Eigentlich geht es um die Suche nach Leben im All: Astronomen haben berechnet, wie viel Zeit ferne Exoplaneten in der lebensfreundlichen Zone verbringen. Doch die Daten gelten auch für die Erde - und der steht in rund 1,75 Milliarden Jahren ein schreckliches Ende bevor.
Das Ende der Welt: Erst in 1,75 Milliarden Jahren wird die Erde zur Wüste.

Das Ende der Welt: Erst in 1,75 Milliarden Jahren wird die Erde zur Wüste.

Foto: Corbis
Mehr lesen über