Astronomie Regen auf der Sonne liefert Hinweise für altes Hitze-Rätsel

Auf der Sonne regnet es Tausende Grad heißes Plasma. Der Fund könnte helfen, eine jahrzehntealte Frage zu beantworten.
So sieht es aus, wenn Plasma erhitzt, aufsteigt und auf die Sonne hinabregnet.

So sieht es aus, wenn Plasma erhitzt, aufsteigt und auf die Sonne hinabregnet.

Foto: Emily Mason/ NASA Solar Dynamics Observatory
Foto: NASA’s Solar Dynamics Observatory/Emily Mason
Sonnenfinsternis: Auf der linken Seite ist ein großer Plasmastrom zu sehen

Sonnenfinsternis: Auf der linken Seite ist ein großer Plasmastrom zu sehen

Foto: Miloslav Druckmüller/ Vojtech Ru¿in/ Úpice observatory
Magnetschleife hält das Plasma auf seiner Bahn

Magnetschleife hält das Plasma auf seiner Bahn

Foto: Tom Bridgman/ NASA Solar Dynamics Observatory/ Scientific Visualization Studio
jme