Raumstation »Tiangong« China feiert Weltraumspaziergang von zwei Astronauten

Zum ersten Mal sind chinesische Astronauten zu einem Außeneinsatz aus ihrer im Bau befindlichen Raumstation »Tiangong« ausgestiegen. Nach fast sieben Stunden Arbeit im All war die Mission beendet.
Videostandbild mit chinesischem Astronauten Liu Boming beim Kernmodul der Raumstation »Tiangong«

Videostandbild mit chinesischem Astronauten Liu Boming beim Kernmodul der Raumstation »Tiangong«

Foto: Jin Liwang / dpa
joe/AP